Process Development Filtration Expert (all genders) - AmpTec Hamburg

Posté 01 févr. 2022

Hamburg, Hamburg - Germany

Demander un identifiant 239206

Détails

Eine Karriere in unserem Unternehmen ist bereichernd: Unsere rund 58.000 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Electronics die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit mehr als 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun.

 

Die AmpTec GmbH ist als Tochterunternehmen unserer Unternehmensgruppe ein dynamisch wachsendes Biotechnologieunternehmen in Hamburg. Unternehmensziel ist die Herstellung von Produkten für die molekularbiologische Diagnostik (gem. den Richtlinien für Medizinprodukte), sowie von mRNA-Produkten für die personalisierte Medizin und Immuntherapie (gem. GMP-Richtlinien). Wir bieten Ihnen ein sehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet sowie hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem engagierten Team.


 

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln robuster und skalierbarer Filtrations-Prozesse zur Herstellung von pharmazeutischen RNA Wirkstoffen im Kundenauftrag. Die entwickelten Filtrations-Prozesse sind nach der Entwicklung in eine interne GMP API Operations Einheit zu transferieren. Die Position ist eingebettet in eine Prozessentwicklungs-Organisation, welche Manager und Experten aus verschiedenen Unit Operations des RNA Herstellprozesses umfasst.
  • Sie leiten ein Team mit hoher technischer Expertise und berichten an die Leitung Prozessentwicklung.
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Organisation und der Mitarbeiter*innen ist ein wichtiges Element der Aufgabe.
  • Die Einbindung in einen Contract Manaufacturing Workflow und die Kommunikation mit internen Schnittstellenpartnern und Kunden macht ihnen Freude.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Sicherheit in ihrem Zuständigkeitsbereich.
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung eines differenzierten technischen Kundenangebotes ist Teil ihrer Aufgabe.

 

Ihre Qualifikation:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Filtrations-Prozessen und deren Transfer in ein GMP API Produktionsumfeld, vorzugsweise mRNA und/oder pharmazeutische Proteine
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Biotechnologie, Bio-Verfahrenstechnik, Chemie, Biologie oder vergleichbares, Promotion erwünscht
  • DoE, CPP, CQA, PAR, NOR, DSp sind geläufige Begrifflichkeiten und werden umfassend, sicher und zielführend angewendet
  • Fundierte Expertise in Filtrations-Prozessen, insbesondere TFF, UF, DF und Sterilfiltration werden vorausgesetzt
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung und Auslegung von skalierbaren Filtrationsprozessen, der zughörigen Versuchsplanung und Auswertung, Scale up/Scale down Techniken und Troubleshooting sind vorhanden
  • Fundierte Excel und Powerpoint Kenntnisse sind selbstverständlich
  • Gute Prozesskenntnisse der vorgelagerten Unit Operations, wie IVT und Chromatographie, werden erwartet
  • Exzellente Kommunikation in englischer und deutscher Sprache
  • Erfahrung in einem CDMO Umfeld erwünscht

 

 


 

Was wir bieten: Bei uns haben Sie unendliche Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten: Wir befähigen unsere Mitarbeiter dabei, ihre Ziele zu verwirklichen – egal wie unkonventionell sie auch sein mögen. Unsere Geschäftsbereiche bieten viele verschiedene Entwicklungswege und Möglichkeiten an, Verantwortung zu übernehmen. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens und lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf!

 

Neugierig? Mehr Infos zur Bewerbung auf https://jobs.vibrantm.com

 

Postuler