Logistische Simulation einer modularen Anlage

Posted 15 Jan 2020

Darmstadt, Hesse - Germany

Req Id 202222

Details

Eine Karriere in unserem Unternehmen ist bereichernd: Unsere rund 56.000 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit mehr als 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun.

 


Bachelorarbeit zum Thema:

Logistische Simulation einer modularen Anlage

 

Dynamisches Marktverhalten sowie steigende Kundenanforderungen sind Phänomene des globalen Wettbewerbs und setzen die europäischen Akteure der chemisch-pharmazeutischen Industrie unter einen erheblichen Kostendruck. Um auf die veränderten Anforderungen reagieren zu können, ist die Betrachtung von neuartigen Produktionskonzepten von hoher Bedeutung.

Firma fokussiert sich aktuell auf ein modulares Produktionskonzept, bei dem die Anlage für einen Prozess individuell aus Modulen konfiguriert wird. Diese Anlage wird in kontinuierlicher Fahrweise betrieben und ermöglicht so eine große Kapazitätsflexibilität. Um diese Flexibilität in vollem Umfang nutzen zu können soll im Rahmen dieser Arbeit das logistische Versorgungskonzept einer solchen Anlage untersucht werden.

 

Sie greifen auf eine bestehende logistische Simulation in Anylogic® zurück und passen diese auf die Anforderungen der modularen Anlage an. Dazu ermitteln Sie die Anforderungen an die Versorgung der Anlage und bilden die entwickelten Prozesse in einer grafischen Modellierungssprache, z.B. eEPK, ab. Anschließend integrieren Sie die Prozesse im vorhandenen Simulationsmodell.

 

Mithilfe des Modells untersuchen Sie die Auswirkungen des neuartigen Produktionsverfahrens auf das bestehende Logistikkonzept und erarbeiten Vorschläge zur Optimierung der Versorgung.

Die Arbeit wird in Kooperation mit dem Institut für Transportlogistik der TU Dortmund erstellt.

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Selbständige und zielgerichtete Einarbeitung in die Aufgabenstellung
  • Eigenständige Abstimmung mit den Schnittstellen
  • Grundverständnis von Produktionslogistik
  • Grundkenntnisse der Simulationssoftware AnyLogic®
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Word und Excel

 

Bei Interesse an dieser Abschlussarbeit fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen Lebenslauf und eine aktuelle Notenübersicht an.


Was wir bieten: Bei uns haben Sie unendliche Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten: Wir befähigen unsere Mitarbeiter dabei, ihre Ziele zu verwirklichen – egal wie unkonventionell sie auch sein mögen. Unsere Geschäftsbereiche bieten viele verschiedene Entwicklungswege und Möglichkeiten an, Verantwortung zu übernehmen. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens und lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf!

Neugierig? Mehr Infos zur Bewerbung auf https://jobs.vibrantm.com.

Apply Now

Redirect

You have accessed emdserono.ca, but for users from your part of the world, we originally designed the following web presence merckgroup.com

Let's go

Share Disclaimer

By sharing this content, you are consenting to share your data to this social media provider. More information are available in our Privacy Statement